Kleine Revolution für Algenfarmer (Volksstimme vom 24.07.2017)


Algen sind auf dem weltweiten Markt beliebt wie nie zuvor. Doch mit der steigenden Nachfrage kommen auch unsere Kapazitäten an ihre Grenzen. Damit die Produktion weiterhin wachsen kann, planen wir eine Zusammenarbeit mit einem Partner in Neustadt-Glewe. Eine unserer Forschungsstudentinnen hat für diese Kooperation bereits den wissenschaftlichen Grundstein gelegt.

Erste Information über die geplante neue Anlage konnte Siegmar Riedel von der Volksstimme bereits sammeln. Im Rahmen dessen, standen ihm unsere Studentinnen Rede und Antwort (Volksstimme vom 24.07.2017).