Fernsehquizshow: Wer weiß denn sowas?/Das Erste vom 14.12.2017


„Wie wird Chlorella, eine sehr nährstoffreiche Süßwasseralge, in Deutschland als Nahrungsmittel kultiviert?“ wurde in der Sendung „Wer weiß denn sowas?“ am 14.12.2017 im Ersten (ARD) gefragt. Bernhard Hoecker wusste die Antwort schon mal nicht und ist ziemlich ins Staunen geraten, als Kai Pflaume die Auflösung präsentierte. Hier noch ein paar Bilder von unserem kleinen Gastauftritt…
Mehr

„Algen zum Essen“ (Länderreport Sachsenanhalt: Lebensmittel Zeitung vom 24.11.2017)


Die Lebensmittelzeitung hat für ihren Länderreport Sachsen-Anhalt bei uns nachgefragt, wo genau wir die Potentiale und vielleicht auch Grenzen des Einsatzes von Algen als Lebensmittel sehen. Die Fragen und Antworten finden sich im Text. (Lebensmittelzeitung vom 24.11.2017)
Mehr

Alleskönner und Hoffnungsträger (Hier + Jetzt. Impulsmagazin 02/2017)


Titelstory. Es ist kein Geheimnis, dass wir Pioniere auf dem Gebiet der Mikroalgen-Kultivation sind. Doch natürlich wirft das bei dem ein oder anderen die Frage auf, wie der Anbau von Mikroalgen eigentlich abläuft. Was lässt sich noch alles mit dem grünen Pulver anstellen, außer es in Tablettenform zu pressen? Und wozu überhaupt Algen essen? Die…
Mehr

Junges Gemüse (Frankfurter Allgemeine Magazin vom 08.12.2017)


Algen als Nahrungsmittel der Zukunft? Zu diesem Thema gehen die Meinungen auseinander: „Utopisch“ sagen die einen, „Notwendig“ sagen die anderen. Auch Denise Peikert hat sich zu diesem Thema ihre Gedanken gemacht und ist bei Ihrer Recherche auf unsere Algenfarm in Klötze gestoßen. Ein ausführliches Porträt…
Mehr